Begin main content

WU-Alumni-Regional: Besichtigung der Firma Hobas, Kärnten

Kürzlich wurde vom WU-Alumni-Club in Kärnten die Produktionsstätte der Firma HOBAS am Standort Wietersdorf besichtigt, wo derzeit rund 150 Mitarbeiter tätig sind. Anschließend präsentierte Philipp Kogler Daten und Fakten zum Unternehmen, das bereits seit dem Jahr 1972 GFK-Rohre im Görtschitztal herstellt, unter anderem für Kanalsysteme und Wasserleitungen. Die GFK-Rohre, die aus Harz, CaCO3, Sand und Glasfasern bestehen, haben einen Durchmesser von bis zu 3,6 Meter. Sie zeichnen sich durch Wasserdichtheit und chemische Beständigkeit aus.

WU-Alumni-Regional: Besichtigung der Firma Hobas, Kärnten (<a target='_blank'
					href='/km-simple-photo-album/view-image?id=10193&size=original'>Für Originalversion hier klicken</a>) WU-Alumni-Regional: Besichtigung der Firma Hobas, Kärnten (<a target='_blank'
					href='/km-simple-photo-album/view-image?id=10194&size=original'>Für Originalversion hier klicken</a>) WU-Alumni-Regional: Besichtigung der Firma Hobas, Kärnten (<a target='_blank'
					href='/km-simple-photo-album/view-image?id=10195&size=original'>Für Originalversion hier klicken</a>) WU-Alumni-Regional: Besichtigung der Firma Hobas, Kärnten (<a target='_blank'
					href='/km-simple-photo-album/view-image?id=10196&size=original'>Für Originalversion hier klicken</a>) WU-Alumni-Regional: Besichtigung der Firma Hobas, Kärnten (<a target='_blank'
					href='/km-simple-photo-album/view-image?id=10197&size=original'>Für Originalversion hier klicken</a>)